Ärzte-Seminar zum Thema „Antikorruptionsgesetz“

Ärzte-Seminar zum Thema „Antikorruptionsgesetz“

Das diesjährige Ärzte- und Zahnärzte-Seminar findet am Mittwoch, 16. November 2016, statt. Das Thema des Seminares lautet „Antikorruptionsgesetz – das Gesundheitswesen vor einer Zeitenwende?“. Beginn ist um 18 Uhr in den Räumen der Volksbank Bocholt eG, Meckenemstraße 10. Interessierte können sich bis Freitag, 4. November 2016, bei den u.g. Ansprechpartnern anmelden.

Referent Carsten Reiter ist Fachanwalt für Medizinrecht. Er wird dein Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Hintergründe der Gesetzgebung und das Antikorruptionsgesetz an sich vorstellen. Anschließend geht er anhand von Praxisbeispielen darauf ein, was in Zukunft strafbar ist und, welche Kooperationsformen kritisch zu beurteilen sind. In einem Exkurs geht er abschließend auf den Straftatbestand Abrechnungsbetrug nach § 263 Strafgesetzbuch ein.

Die Veranstaltung ist von der Ärztekammer Westfalen-Lippe als ärztliche Fortbildung zertifiziert. Für die Teilnahme erhalten Ärzte Fortbildungspunkte (Zahnärzte erhalten auf Wunsch eine Teilnahmebescheinigung).

Ansprechpartner

Volksbank Bocholt eG: Stefan Funk, Tel.: 02871 952-111, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stadt Bocholt: Elisabeth Böing, Tel.: 02871 953-461, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!