Medizinisch gut versorgt und vernetzt in der Aa-Region

Gemeinschaftsprojekt des Ärztenetz BOHRIS e.V., LEADER und Partner

Willkommen auf unserer gemeinsamen Homepage des Ärztenetzes BOHRIS e.V. und des LEADER-Projekts „Medizinisch gut versorgt und vernetzt in der Aa-Region“! Projektpartner des LEADER-Projekts sind die Städte Bocholt, Rhede und Isselburg und das Ärztenetz BOHRIS e.V. Hier erfahren Sie alles über die Akteure und Ihre Aktivitäten und finden nützliche Informationen.

„Für unsere Bevölkerung ist es wichtig, dass wir mit Rhede und Isselburg gemeinsam daran arbeiten, gute Versorgungsstrukturen aufzubauen", so Bocholts Bürgermeister Peter Nebelo. Die Arbeit aller Partner dient der Förderung des Ärztenachwuchses sowie der kollegialen, interdisziplinären Zusammenarbeit verschiedener Akteure im Gesundheitsbereich und letztendlich der Sicherung der ambulanten medizinischen Versorgung.

BOHRIS Mitglieder Gruppenbild
Die Gründungsmitglieder des Ärztenetzes BOHRIS - Foto Bruno Wansing, bocholt.de

Ärztenetz BOHRIS e.V.

BOHRIS e.V. steht für die Städte Bocholt, Rhede und Isselburg und ist ein medizinisches Netzwerk, bestehend aus Haus- und Fachärzten aus der Region. Ziel ist u. a. die Sicherung der ambulanten Versorgung der Bürgerinnen und Bürger, die Förderung des Ärztenachwuchses und die kollegiale und interdisziplinäre Zusammenarbeit.

LEADER Europflagge, Hände
Pixabay

LEADER-Projekt

Das LEADER-Projekt „Medizinisch gut versorgt und vernetzt in der Aa-Region“ wurde von der Stadt Bocholt zur langfristigen Sicherstellung der medizinischen Versorgung in der Aa-Region initiiert. Projektpartner sind das Ärztenetz BOHRIS e.V. und die Städte Rhede und Isselburg. LEADER ist ein Förderprogramm der EU zur Stärkung des ländlichen Raumes.