Neue Hausärztin für Bocholt - Dr. Marion Wülfing

 Am 01.01. diesen Jahres hat Frau Dr. Marion Wülfing die Praxis von Frau Dr. Ursula Reichenberger in der Osterstraße 1 übernommen. Frau Dr. Wülfing ist damit in ihre Heimatstadt Bocholt zurückgekehrt. Wülfing machte 1999 ihr Abitur am St.-Georg-Gymnasium in Bocholt. Danach absolvierte sie an der Uniklinik in Essen die Ausbildung zur Medizinisch-Technischen-Assistentin. In Essen studierte sie dann Medizin und arbeitete schließlich in Krankenhäusern in Oberhausen, Essen und Mülheim. Im Januar 2020 legte sie ihre Facharztprüfung ab und arbeitete seit Juli 2020 als angestellte Ärztin in der Praxis von Frau Dr. Reichenberger. "Marion und Bocholt, das passt", ist sich Reichenberger sicher. "Die Unterstützung durch die Stadtverwaltung und Bohris war wunderbar", betonte Marion Wülfing und auch Ursula Reichenberger sprach von einer behutsam vorbereiteten, eleganten Lösung. Überhaupt arbeiteten Stadt und Mediziner hervorragend zusammen. "Ich bin jetzt seit einem halben Jahr mit meiner Familie wieder hier in Bocholt und fühle mich sehr wohl" sagt Dr. Marion Wülfing. Bürgermeister Thomas Kerkhoff, der Frau Dr. Wülfing am vergangenen Mittwoch in ihrer Praxis besuchte, freut sich, dass Wülfing nach Bocholt zurückgekehrt ist und die Praxis von Dr. Reichenberger weiterführt. Er betonte auch, dass Rat und Verwaltung alles machen, um die Rahmenbedingungen u.a. für die medizinische Versorgung zu verbessern.

Auch in der derzeit coronabedingt schwierigen Situation nimmt die Praxis weiterhin noch Patienten auf.

Praxis Dr. Marion Wülfing, Osterstraße 1, Telefon +49 2871 13890, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ärztenetz BOHRIS e.V.: Nordstraße 49, 46399 Bocholt, Telefon *49 2871 204 8430, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stadt Bocholt: Elisabeth Böing, Telefon +49 2871 953-461, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!